Neue Location für Hochzeiten

Restaurant Nack

Unter Locations stellen wir Ihnen heute das „Nack“ in 55296 Gau-Bischofsheim vor. Eine tolle Möglichkeit um eine Hochzeit zu feiern. Das Personal ist sehr nett und die Location bietet durch die tollen Räume wie z.B. den blauen Saal, die Terrasse und die Weinlounge sehr viele Möglichkeiten eine Hochzeit zu realisieren und zu gestalten. Im Blauen Saal kann zur Musik eines DJ’s getanzt werden, eine Show lässt sich auf der Terrasse realisieren. Sehr gutes Essen und ausgewählte Weine bietet das Nack auch im Restaurant.

Regionale Hochzeitmesse in Gau-Algesheim

Hochzeitsmessen gibt es viele mit einer riesigen Bandbreite an Anbietern und Dienstleistern. Doch wo findet man regionale Anbieter, die keinen langen Anfahrtsweg haben? Auf der kleinen, aber feinen Hochzeitsmesse am 27.1.2018 in Gau-Algesheim. Hier präsentieren sich nicht nur die Anbieter und Dienstleister, sondern stehen Ihnen auch direkt für ein beratendes Gespräch zur Verfügung. Die Hochzeitsmesse findet am 27.1. 2018 im Ratssaal des Alten Rathauses in Gau Algesheim statt.  Weitere Infos zu der Messe findet Ihr hier.

Brennende Herzen zur Hochzeit

Hochzeitspaar brennende Herzen

Hochzeitspaar mit brennenden Herzen zum entzünden

Ein optisches Highlight für die abendliche Hochzeitsfeier sind defintiv brennende Herzen. Dabei sind brennende Herzen nicht nur ein romatischer Hingucker. Sie eignen sich als Highlight in einer Feuershow, als Hintergrund für Fotos oder als Überraschungsgeschenk, das zeremoniell vom Brautpaar entzündet wird. Bei hochwertigen Hochzeitsfeuershows sind brennende Herzen inklusive. Aber was ist, wenn das Budget für eine Feuershow nicht ausreichend ist oder eine Feuerwerk nicht erlaubt ist?

Hier ein paar Tipps:

Oft bieten Feuershow oder Feuerwerks Anbieter auch die Möglichkeit brennende Herzen auszuleihen. Einfach mal nachfragen. Das ist in jedem Fall günstiger, als es selbst zu bauen. Brennende Herzen selber zu machen empfehle ich nicht. Denn mit den Materialkosten liegt man schnell höher wie bei der Ausleihgebühr.

02_hochzeitsfeuerwerk_lichterbild

Lichterbild Herz und Initialien

Man unterscheidet dabei zwischen einem Lichterbild als Herz oder den Herzen zum anzünden. Das Lichterbild wird mit sogenannten Lanzen oder Traumsternen in ein Rahmen gesteckt und brennt dann zirca für 20 sek.

Die Herzen zum entzünden sind oftmals aus einem Metallgestell gefertigt, dass mit speziellem Fackelband umwickelt wird. Das Ganze wird mit Brandflüssigkeit getränkt und brennt dann circa 1 min- 1:30 min, je nach Größe und Wicklung. Die Vorbereitung sollte in jedem Fall ein Profi machen. Sollten Sie das mit einer Feuershow mitbuchen, fragen Sie nach der Größe.

Ein Lichterbild wird von der Feuerwerksfirma vorbereitet und kann geliefert oder abgeholt werden, abhängig von dem jeweiligen Anbieter.

Und welche Alternative gibt es noch? Brennende Herzen kann man auch aus Teelichter stellen. Schön angerichtet in roten Teelichter Gläßern auf dem Boden, in der Mitte Rosenblätter gestreut und dann das Brautpaar in der Mitte von einer Leiter aus fotografiert kann auch super aussehen. Aber Achtung: auf die Braut aufpassen, dass das Kleid nicht Feuer fängt!

Staatstheater Mainz zeigt Produktion „Hochzeit“

Wer kennt das nicht…und wer war nicht schon mal Gast auf einer Hochzeit? Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden. Alles wird bis ins Detail geplant und oftmals ist man mit Emotionen, Fantasien und Zeremonien konfrontiert. Da treffen Familien mit unterschiedlichen Persönlichkeiten aufeinander und gelegentlich gibt es auch unangenehme Situationen. Eine Hochzeit – was eignet sich besser, um die komischen, tragischen und wunderbaren Widersprüche unseres Daseins zu erleben.

Am Staatstheater in Mainz ist genau so eine „Hochzeit“ zu sehen. Der Zuschauer wird Teil der Hochzeitsgesellschaft und darf all die Emotionen und Geschichten live erleben. Koen Augustijnen und Rosalba Torres Guerrero ist es gelungen eine faszinierende Tanztheaterproduktion mit dem tanzmainz-Ensemble und fünf Schauspieler/innen auf die Bühne zu bringen. Durch die Musik der Mainzer Band „Vibes“ erlebt man einen grandiosen unterhaltenden und kurzweiligen Abend mit Tanz, Akrobatik am Luftring, Musik und Schauspiel. Eine spartenübergreifende Produktion, die bei jeder Vorstellung mit Standing Ovations gefeiert wird. Es gibt noch Restkarten für die folgenden Vorstellungen:29.05.2017, 2.06.2017, 4.06.2017, 7.06.2017, 13.06.2017 und 22.06.2017 ( zum letzten Mal)

„Rosenrot & Veilchenblau“– Euer ganz persönliches (Hochzeits-)Fest

Heute geben wir wieder einige Tipps rund um euer Fest der Feste

Tischdekorationen: Farbenspiel – Wie auch Kleinod gekonnt eure Tafel veredeln kann
In dem Buch „Rosenrot & Veilchenblau“ von Hanna Raissle erfahrt ihr wie einfach, kreativ und doch festlich eure Tischdekoration selbst gestaltet werden kann.

Lieblingsstücke durch Farbabstimmungen innerhalb der Festlichkeit gekonnt in Szene gesetzt werden können (Ideenschub garantiert).

Unser Tipp zu Gastgeschenken: Ausgefallen und wenig arbeitsintensiv
Leuchtend verführerische Liebesäpfel – frische Äpfelchen in glutrotem Kleid.
Natürlich auch gerne mit einer kleinen, persönlicher Widmung am Stiel versehen.

Kreatives Gästebuch einmal SOOOO herrlich anders: Der Hochzeitsbaum

Wir finden es eine wirklich tolle individuelle Idee. Man gestalte einen verzweigten Baum ohne Blattwerk (gibt es mittlerweile auch fertig käuflich zu erwerben),
hochzeitsbaum-musterstelle ihn am Tag der Feier auf eine Staffelei, positioniere Feuchttücher, Farbetöpfchen in eigenen Lieblingsfarben und Schreibstifte daneben. Aus jedem Fingerprint des Gastes mit Namenszug versehen, entsteht ein wundervoll blattreicher Baum der eure Feier noch viele Jahre wunderschön wiederspiegelt und in Erinnerung ruft (Unsere Musterbeispiele in Google gefunden).

Hochblumen-hochzeitzeitsspiele: Die Trauzeugen sind zuständig!
Gewollt oder nur nervig? Absprache und Planung ist wichtig und sollte dringlichst zwischen dem Brautleuten und den Trauzeugen abgesprochen sein. Nur so lässt sich ein ungewolltes Dilemma vermeiden.

Gruppenfotos: Hier ist weniger oft mehr
Lieber mehrere Fotos mit kleinen, fröhlichen Gruppen – als EIN überfülltes, auf dem sich eure Gäste neben und übereinander stapeln müssen; alles dicht gezwungen und gepresst wirkt. Natürlich können diese dann wieder herrlich zu einem Großen gerahmt werden.

In diesen Kirchen und Standesämter haucht sich das JA-Wort besonders romantisch:
St. Peter – Mainz; Maria Opferung – Sorgenloch; Burg Frauenstein – in Frauenstein; Museum Castellum – Reduit Mainz.

Und für jene, die ihre „flammende Liebe“ auch visuell jedem zeigen möchten,
bietet Project PQ ein feuriges Ideenkonzept. Sprecht uns einfach unverbindlich an.

Feuerherzen

Brennende Herzen

Anstehende Messen: Orientierung und Ideenfeuerwerk sammelt sich immer auf solchen events. Hilfreich, um die eigene Richtung der Feier zu einzugrenzen:
7. & 8.10.17 Hochzeitsmesse Rhein-Main-Gebiet, Rheingoldhalle Mainz
29. & 29.1.17 Simmern, 6. Festtags & Hochzeitsmesse Simmern

Für euch schon einmal durchgeblättert: „Heiraten RheinMain“Ausgabe1/2017.heiraten-rheinmain-1_17

Hier finden sich weitere, wertvolle und interessante Tipp´s,
die euch auf Ideen bringen. Von dem immer inliegenden, traditionellen Wedding-Planer abgesehen. Liebe Grüße

Er will, Sie will…los geht’s!

Wer sich traut sich trauen zu lassen, braucht für eine gute Planung 12 Monate Vorlauf.

Nicht nur Kleid und Anzug gilt es auszuwählen. Nein, da steckt weitaus mehr hinter dem Traumdate.
Hilfe für einen guten Überblick bietet ein Wedding Planner (z.B. in der 2. Ausgabe des Magazins „HEIRATEN Rheinmain“ erschienen). Gestaffelt ist er in einzelne Monatsetappen. Wichtig: Die meisten unterschätzen die wirklich benötigte Vorlaufzeit bei Ämtern, Kirchen, Trauzeugen-Gästewahl.

Wer die im Oktober / November statt gefundenen Hochzeitsmessen in Mainz und Langen verpasst hat, kann sich freuen. Am 21. & 22. Januar 2017 können sich heiratswillige auf der „Hochzeitsmesse RheinNahe“ im Kursaal Bad Kreuznach, inspirieren und beraten lassen (www.hochzeit-messe.info).

Für den schlankeren Geldbeutel hier einige Tipp´s:
Torten müssen nicht unbedingt vom teuren Konditor sein. Begnadete Bäcker/innen bieten zb. auf Facebook ihre Handwerkskunst an. Probebacken und personifizieren leicht und günstig. Gleiches gilt für die Frisur. Auch hier bieten wundervolle Seiten auf dieser oder anderen Plattformen einfache, aber nicht minder ausgefallene Stylings an. Schnell und relativ einfach. Mit persönlichen Kleinigkeiten (Perlennadeln, frische Blüten oder Gräser, Pflanzenteile aus der Wohnung ect.) machen Sie die Frisur tatsächlich individuell und originell.
Make up: Fragen Sie doch einmal eine sympathische Douglasverkäuferin. Oder Schminktalentierte im Bekanntenkreis. Vielleicht mag jemand sein Taschengeld aufpeppen und hat Freude daran, Teil IHRES großen Tages zu sein.
Fotos: Auch hier bietet vielleicht Ihr Bekannten- oder Freundeskreis (auch Nachwuchsfotografen aus Ihrem Tanzlokal) talentierte Hobbyfotografen/-filmer. Umhören lohnt sich – und manchmal werden das ganz fantastische, wundervolle, einmalige Fotos.
Unterhaltung während Ihrer Feier?? Wie wäre es mit etwas MAGIE???? Buchen Sie einen Zauberkünstler. Schauen Sie doch einfach einmal auf unsere Entertainmentseite. Und denken Sie um Himmelswillen an kleine Gastgeschenke (kl. Goldene Steine mit einem lieben Wort auf den Tellern) oder fangbare Seifenblasen (Touchtabels – extra für Innenräume) für Ihre Brautjungfern oder die Kinder. Touchtables lassen sich mit den Fingern stapeln, Figuren bauen oder kullern wie kleine Glaskugeln durch den Raum. Ein wundervoller Anblick und außerdem sorgen sie für Spaß, Erinnerungen und Unterhaltung.

Lasst Funken spühen, Herzen brennen – Nichts soll uns mehr trennen!!!

Ihr steht in Flammen? Das Herz brennt vor Liebe? Wunderbar……

03_private_events_buffetfeuerwerk

Tischarrangement „Sternenzauber“

Das könnt ihr den Liebsten bei eurer ganz persönlichen Feier kundtun. In unter-schiedlichsten Varianten aus der Pyro-Ebene. Sag es nicht nur mit Worten, sondern lass sogenannte „Lichterbilder“ sprechen. Für das ganz persönliche, liebevolle Glanzlicht lassen sich wundervolle Akzente, wie zum Beispiel „Sternenzauber“ als Tischarrangement,

01_brennende_herzen-1

„Brennende Herzen“

„brennende Herzen“ oder wahre „Pyrobilder mit den Initialen des Paares“ entzünden.
Es muss und kann ja nicht immer das große Feuerwerk sein. In beiden Fällen gilt, dass ist das wundervolle an der Pyro, es ist fast nichts unmöglich. Lasst es doch einmal „heiß“ hergehen.

02_hochzeitsfeuerwerk_lichterbild

Feurige „Paar-Initialen“

Ob kleine oder große Feuerspielereien – einen hohen Aha- und Erinnerungseffekt haben sie über viele Jahre hinweg. Für bezaubernde Feuershows zur Hochzeit empfehlen wir Project PQ. Oben genannte Lichterbilder lassen sich auch hierüber buchen.